Software und Datenschutz

Recherche

Suchmaschine „Qwant“,
die keine Daten über Nutzer erheben, wenn gesucht wird.
Es werden keine Cookies im Browser hinterlegt, über die andere Sie erkennen oder Ihnen überall im Internet folgen könnten. Es werden keine Kontrollgeräte (Pixel, Fingerabdrücke etc.) verwendet. Es werden keine Suchverläufe gespeichert. Suchanfragen werden sofort anonymisiert, indem sie von Ihrer IP-Adresse abgekoppelt werden, so wie es den französischen Empfehlungen zur Datenkontrolle entspricht. Kurz gesagt, was Sie mit Qwant suchen, ist Privatsache und geht ansonsten niemanden etwas an.
www.qwant.com

Alternative zu GoogleMaps:
www.openstreetmap.org

Office

LibreOffice
Vollständiger, kostenfreier Ersatz mit allen wichtigen Funktionen der bekannten Programme, jedoch mit vielfältigen Dateiformate-Umwandlungsfunktionen. In das Programmpaket integriert ist das Ausgabeformat pdf. Prädikat: absolut empfehlenswert!
http://de.libreoffice.org

Mindmaps

FreeMind
Zum Erstellen von Mind Maps
http://www.pctipp.ch/downloads/dl/28562.asp

XMind: deutlich mehr Möglichkeiten, verschiedene Layouts von MindMaps, als FreeMind, allerdings gibt es die Exportfunktion in Excel usw. nur in der kostenpflichtigen Version:
www.chip.de/downloads/XMind_34360761.html

Grafik

LibreCAD – Technisches Zeichenprogramm (open source – kostenlos, ohne Werbung)
http://librecad.org

pCon.planner
Plant und visualisiert Räume und Inneneinrichtungen; verwendet das DWG-Format und verarbeitet verschiedene 2D- und 3D-Daten wie SKP, DXF oder 3DS; es stehen verschiedene Werkzeuge zur Verfügung, mit denen Räume gezeichnet und diese mit Objekten/Materialien ausgestattet werden können; Planungsszenen können als Bild und als Film gerendert werden.
http://pcon-planner.com/de/3d-raumplaner

GIMP (GNU Image Manipulation Program)
ist ein kostenloses und freies Bildbearbeitungsprogramm. Es steht unter der GNU General Public License (GPL). Der Schwerpunkt der Software ist die intensive Bearbeitung einzelner Bilder, wofür vielfältige Effekte zur Verfügung stehen. GIMP ist neben Linux, OpenOffice.org und Mozilla Firefox eines der bekanntesten freien Software-Projekte.
http://de.wikipedia.org/wiki/GIMP

Bildbearbeitung

Photivo (Freeware)
Photivo ist ein Fotoentwicklungstool für JPG-und RAW-Bildbearbeitung. Prozesse wie Schwarz-Weiß-Transformation, Retro-Film-Körnung oder Dynamikkorrektur sind ebenso verfügbar wie komplexere Werkzeuge.
http://www.chip.de/downloads/Photivo-64-Bit_57091776.html

Irfanview (nicht OpenSource, aber kostenfrei)
Bildbearbeitungsprogramm, klein und fein, mit vielfältigen Funktionen.
www.irfanview.de

Literaturverwaltung

Zotero
ist ein kostenloses Plugin für Firefox, wird aber gerade auch als eigenständiges Programm weiterentwickelt
www.zotero.org

Citavi
www.citavi.com

Sonstiges

EtherPad
Gemeinsames bearbeiten von Texten online:
http://etherpad.org/

Screencasts (Linux)
http://screencast-o-matic.com/

Ubuntu (Linux)
Ubuntu ist eine Linux-Distribution, die auf Debian basiert. Die Entwickler verfolgen mit Ubuntu das Ziel, ein einfach zu installierendes und leicht zu bedienendes Betriebssystem mit aufeinander abgestimmter Software zu schaffen. Dies soll unter anderem dadurch erreicht werden, dass für jede Aufgabe genau ein Programm zur Verfügung gestellt wird. Nachdem im Oktober 2004 die erste Version erschienen war, wurde Ubuntu schnell bekannt und innerhalb von ein bis zwei Jahren zu einer der meist benutzten Linux-Distributionen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ubuntu

 

Datenschutz

GPG oder GnuPG (GNU Privacy Guard; englisch für GNU-Privatsphärenschutz)
Verschlüsselung von Emails integriert in Thunderbird (unterstützt von (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik):
Download: www.gpg4win.de
Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/GNU_Privacy_Guard

PEP Security
www.heise.de/…Pretty-Easy-Privacy-fuer-Windows-und-Android…